Neue Weiterbildung zum Con-Viator

Diese Weiterbildung wird im Studienjahr 2017/18 nicht stattfinden. Sie wird 2018/19 wieder angeboten.

Sie wünschen sich Vertiefung Ihrer persönlichen Spiritualität und Horizonterweiterung für geistlich aufbauende Prozesse in unterschiedlichen Kontexten?

Sie sind mit Menschen unterwegs, die eigene Prägungen und eine geistliche Sehnsucht haben? Sie möchten diese Menschen in ihrer "Weg-Gemeinschaft" mit Jesus Christus fördern?

Vielleicht leiten Sie bereits andere an, lebendige Spiritualität im Glauben an Jesus Christus zu leben und weiterzugeben?

Dann laden wir Sie ein, Con-Viator zu werden. Viator (lat.) heißt Pilger, Bote. Ein Mensch, der unterwegs ist- mit einem eigenen Werdegang. Der "Con-Viator" ist ein Mit-Pilger, ein Mit-auf-dem-Weg-Seiender. Auf einem Weg, der einen Ursprung, einen Namen und ein leuchtendes Ziel hat: Jesus, der Christus.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Weiterbildung zum Con-Viator:

Con-Viator
Con-Viator ist eine prozessorientierte Weiterbildung, in der Sie selbst bewusst und reflektiert einen Weg-Abschnitt durchlaufen. Ihre Gottesbeziehung, Ihre Berufung, Ihr Sein und Ihre Aufgaben werden von der Quelle her neu belebt. Sie üben ein, „geistes-gegenwärtig“ zu leben, Sie reflektieren achtsam und wachsen zunehmend in eine natürliche wie auch gezielte Begleitung von Menschen hinein. mehr
27.04.2017