BTS in Korntal

Die BTS (Biblisch Therapeutische Seelsorge) bietet schon seit Jahren Seminare ihrer Ausbildung als Gast in unserem Haus an. Auch im nächsten Studienjahr sind Seminare vorgesehen.

Anmeldung und weitere Informationen

Die Anmeldung erfolgt über die BTS. Das gesamte Kursprogramm der BTS finden Sie hier.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Website der BTS und über die BTS-Geschäftsstelle, Postfach 02 44, 72232 Freudenstadt. Tel:07442/121700. Email anzeigen

Unterkunft und Verpflegung an der AWM

Für Seminarteilnehmer, die eine Übernachtungsmöglichkeit suchen bieten wir Übernachtungen in möblierten Zimmern inkl. Bettwäsche und Handtüchern, sowie Mahlzeiten an Seminartagen an. Die Sanitäranlagen, die Teeküche und das Wohnzimmer werden pro Stockwerk mit anderen gemeinsam genutzt. Insgesamt stehen 46 Betten in Einzel- und Doppelzimmern zur Verfügung. Auch die Buchung zwischen den Kursen und Seminaren ist bei Bedarf individuell möglich.

Bei der Rezeption (Email anzeigen) können Sie sich für Übernachtungen und Mahlzeiten in unserem Haus anmelden.

Seminare der BTS in Korntal:

04.–08.07.22 Die Biblisch Therapeutische Seelsorge (BTS) bieteteinen Einführungskurs in die Allgemeine Beratung, Psychotherapie und Seelsorge (ABPS®) für alle Interessierten, die das Thema Seelsorge ... mehr
10.-11.10.2022 Allgemeine Ziele: Kennenlernen eines biblischen Seelenverständnisses; Wissen um die biblischen Dimensionen von Leben und Tod, Sünde und Gnade, Angst und Freude, Freiheit und Gebundenheit; Übersicht unterschiedlicher Seelsorgemodelle (fakultativ); Prophetische (eschatologische) Seelsorge mehr
12.10.2022 Das schon vor zwei Jahrzehnten entwickelte theoretische Konzept der Allgemeinen Beratung, Psychotherapie und Seelsorge (ABPS) hat sich mittlerweile auch in der Praxis sehr bewährt. Es geht davon aus, dass mit einem biblischen und damit ganzheitlichen Menschenbild (Gen 2,7) die körperlichen, psychischen und spirituellen Aspekte des Menschen gemeinsam und in ihrer gegenseitigen Abhängigkeit betrachtet werden. Dass diese Sicht in der Praxis zu einem einfachen und unkomplizierten Vorgehen führt, soll an dem Modultag gezeigt werden. mehr
13.10.2022 Mit dem in der ABPS gebrauchten biblischen Begriff der „Seele“ als lebendiges Wesen („nefesh“ 1.M 2,7) können wir dieses unter psychischen, somatischen und spirituellen Aspekten betrachten, die unteilbar miteinander verwoben eine Einheit bilden. Die Psyche kann man wiederum aufteilen in Kognitionen, Emotionen und Motivationen. Im Seminar werden die Emotionen behandelt. Sie gehören zu dem von Gott eingestifteten Inventar, das uns zu individuellen und einmaligen Persönlichkeiten macht. Unser ganzes Leben lang gehört zu den Entwicklungsaufgaben, dass wir unsere Emotionen, unsere Kognitionen und unseren Glauben ins Gleichgewicht bringen müssen. Deshalb ist es wichtig, einige Hintergründe zu den Gefühlen zu kennen. mehr