CH-AARAU: Situation der Migranten heute

24.10.2018 Späteinschreibung Einschreibeschluss: 10.10.2018
Dieser Kurs gehört zu IBSEMI
AWM-Kurs-Nr: 8181207

Veranstaltungsort:

TDS Aarau
Frey-Herosé-Str. 90
5000 Aarau
Schweiz

Seminarbeginn: 8:50 Uhr
Seminarende: 16:40 Uhr

Modulbeschreibung:

Das Modul dient dazu, die gegenwärtige Lage der Migranten in Europa und der Schweiz geschichtlich zu verstehen. Wie leben Migranten in der Schweiz? Was lernen sie, auf welche Schulen gehen sie? Engagieren sie sich in der Gesellschaft? Assimilation, Parallelgesellschaft oder Integration? Wie ist die Situation der Migranten heute? Das Tagesseminar setzt sich mit den theoretischen Hintergründen und den Probleme sowie Chancen von Migration auseinander und versucht diese Fragen zu beantworten. Eigene Erfahrungen aus den Alltagswelten der Teilnehmenden werden in Gruppenarbeiten reflektiert und diskutiert. Dazu sollen praktische Beispiele aus den aktuellen Migrationsstudien und nationale Migrationsgeschichten aus deren Perspektive behandelt werden.

Lernziele:

  • Verständnis für Migranten entwickeln
  • Einen Überblick über die Geschichte der Migration gewinnen
  • Die unterschiedlichen Lebensweisen von Einheimischen und Migranten wahrnehmen
  • Aufgrund demographischer Fakten die gesellschaftsprägende Entwicklung der Migration realistisch einschätzen können

Inhaltliche Schwerpunkte:

Migration: Geschichtliche und begriffliche Annäherung

  • Wanderungen in der Geschichte
  • Formen der Migration

Zahlen und Fakten zum Ist-Zustand

  • Weltweite Migration
  • Heterogene Migration in Mitteleuropa
  • Schweiz - Auswanderer-/Einwanderungsgesellschaft

Situation der Migranten

  • Soziodemografische Struktur (Bevölkerung, Altersstruktur, Aus-bildung, Arbeitsmarktbeteiligung und Bildung, Arbeitslosigkeit, Armut und Kriminalität, Asylbewerber, Flüchtlinge).
  • Paradigmenwechsel durch das Zuwanderungsgesetz
  • Die Situation von Kindern und Jugendlichen Migranten (Bildung)
  • Migration und Milieus

Institutionen für Migration und Integration auf politischer und kirchlicher Ebene

Matthias Ettlin
Seit 10 Jahren Leiter einer Jüngerschaftsschule von OM Schweiz in Zürich Schwamendingen. Mitglied der Arbeitsgruppe interkulturell der Schweizerischen Allianz. IGW MA in praktischer Theologie und Religionss ...
mehr

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr EIMI 20 €
Seminargebühr IB Schweiz 90 €