Stepping out of your comfort zone

13.06.2019 - 16.06.2019 Anmeld. Einschreibeschluss: 30.05.2019
Dieser Kurs gehört zu SEMIES
Themenschwerpunkte
AWM-Kurs-Nr: 7198258

Ein Vorbereitungsseminar für alle, die einen Kurzzeiteinsatz planen

Seminarzeiten

Seminarbeginn: 13.06.2019, 18:00 Uhr (mit dem Abendessen)
Seminarende: 16.06.2019, 12:30 Uhr (nach dem Mittagessen)

Seminarbeschreibung

Ein Jahr als Lernhelfer nach Tadschikistan, neun Monate Mitarbeit bei einer Radiostation in Kenia, sechs Monate Unterstützung einer Drogenrehabilitationseinrichtung in Spanien oder acht Wochen nach Brasilien, um die Welt der Straßenkinder in Rio kennen zu lernen. Einsatzmöglichkeiten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten und trotzdem haben sie alle eines gemeinsam – du bist gefordert, einen Schritt aus deiner „Comfort Zone“ heraus zu tun und dich auf völlig neue und prägende Erlebnisse und Erfahrungen einzulassen. Egal wo du hingehst, wir können dir versprechen, dass es spannend werden wird. Auf viele Situationen und Fettnäpfchen, die dir begegnen werden, können wir dich nur bedingt vorbereiten und manches lässt sich auch nicht durch „Trockenübungen“, sondern einfach nur vor Ort lernen.

Aber es gibt auch einige wichtige Grundlagen, für einen erfolgreichen Einsatz, die wir an diesem Wochenende gerne gemeinsam mit dir erarbeiten würden. Der Austausch mit anderen „Kurzzeitlern“ die auch auf dem „Absprung“ sind, ist sicher eine große Ermutigung. Die Mitarbeiter verschiedener Missionsgesellschaften und erfahrene Missionare wollen dir helfen, egal ob es um praktische, organisatorische, kulturelle oder ganz persönliche Fragen geht, dich besser auf deinen Einsatz vorzubereiten.

Themen

  • Biblische Grundlagen: Weltmission ist nicht unsere Erfindung sondern Gottes Idee
  • „Ich bin dann mal weg…“ : Was meine Heimatgemeinde mit dem Einsatz zu tun hat
  • Andere Länder – andere Sitten: Fremde Kulturen verstehen
  • Leben im multikulturellen Team: Stoff für Zoff oder coole Erfahrung?
  • „Fitnesstraining“ für Körper, Geist und Seele
  • Gottesdienst feiern
  • „Ich pack in meinen Koffer…“
  • Beziehungen auf dem Missionsfeld leben
  • Kleingruppentreffen der Missionen
  • Interaktive Spiele

Infos zu Unterkunft und Verpflegung

Um die Seminarkosten so gering wie möglich zu halten findet die Unterbringung während dieses Seminars im Matratzenlager statt. Bitte Luftmatratze/Isomatte und Schlafsack mitbringen. Verpflegung kann über das Anmeldeformular gebucht werden. Unsere Küche wird an diesem Wochenende Internationales Essen anbieten. Deshalb sind auch die Mahlzeiten Teil des Programms.

Preise

Seminarpreis: 80,00 € Übernachtung im Matratzenlager: 15,00 € pro Person und Nacht Verpflegung: s. Preisliste auf der Internetseite

Die Einladung zu diesem Seminar erfolgt über die Missionswerke auf Grund einer konkreten Anfrage des Interessenten.

Preisliste

Seminar Späteinschreibegebühr 20 €
Seminargebühr 80 €